Readspeaker Menü

Dr. Falk Werner

 
       
Kontakt
Lebenslauf
Publikation
Projekte
Lehre
   
Falk Werner

 
 
         
         
Kontakt e-mail:
   
  Tel:
+49 36 41 94 56 75
   
  Fax: +49 36 41 94 56 22
   
  Büro: O 208
   
  Sprechzeit: Dienstag 14.00-15.00 Uhr    
         
  Postanschrift:   
Dr. Falk Werner
   
    Friedrich-Schiller-Universität
   
    Institut für Sportwissenschaft
   
    Seidelstraße 20
   
    07749 Jena
   
         
Lebenslauf
1991 - 1998 Studium der Sportwissenschaft an der Friedrich - Schiller - Universität Jena (Lehramt, Magister Artium)
   
  2000 - 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Friedrich - Schiller - Universität Jena im Bereich "Trainingswissenschaft / Spezielle Didaktik der Sportarten"
   
  2006 Promotion zum Dr. phil. (doctor philosophiae), Friedrich - Schiller - Universität Jena, Thüringen    
  seit 2006
Lehrkraft für besondere Aufgaben mit überwiegender Lehrtätigkeit in den Lehrbereichen Lehrgangssportarten, Schwimmen, Sportspiele und Trainingswissenschaft im Bereich "Trainingswissenschaft / Spezielle Didaktik der Sportarten"
   
  2000 Erwerb der Trainer - A - Lizenz Fitness    
  2006
Erwerb der Trainer - B - Lizenz Fußball
   
  seit 2000
Trainer der Universitätsauswahl Fußball
   
  seit 2009
Mitglied des Vorstandes des USV e.V.
   
         
  Publikationen  

Thorhauer, H.-A., Michel, S., Stutzig, N., Hoffmann, L., Werner, F. (2010). Muskuläre Regulation bei ermüdungsinduzierter Vorbelastung im Krafttraining. Sportwissenschaft, 40 (3), 182 - 190.

Thorhauer, H.-A., Michel, S., Hoffmann, L., Werner, F. (2004). Experimentelle Untersuchungen von Phänomenen der Willkürmotorik bei lokaler / differenzieller Muskelermüdung. In: Bundesinstitut für Sportwissenschaft (Hrsg.): BISp Jahrbuch 2003, S. 14-18. Bergheim: Offset GmbH.

Thorhauer, H.-A., Michel, S., Werner, F., Hofmann, L., Sorour, K. (2002). Experimentelle Untersuchungen von Phänomenen der Willkürmotorik bei lokaler / differenzieller Muskel-Ermüdung. Unveröffentlichter Zwischenbericht für das Bundesinstitut für Sportwissenschaft Köln (FP VF 0407 / 08 / 03 / 2001 - 2002). Jena.

Thorhauer, H. - A., Michel, S., Hoffmann, L., Werner, F. (2001). Muskuläre Ermüdung im Techniktraining unter besonderer Berücksichtigung koordinativer Aspekte im Schnellkraft - training - Muskelermüdung. In: Bundesinstitut für Sportwissenschaft (Hrsg.): BISp Jahrbuch 2001 (S. 191-198). Köln: Sportverlag Strauss.

Thorhauer , H.-A., Michel, S., Hoffmann, L., Werner, F. (2001) Der Einfluss lokaler Ermüdung auf Muskelaktionspotentiale (MAP) und Parameter der Leistungsfähigkeit der unteren Extremitäten. In: H. A. Thorhauer, K. Carl & U. Türk-Noack (Hrsg.), Muskel-Ermüdung.  Forschungsansätze in der Trainingswissenschaft (Wissenschaftliche Berichte und Materialien des Bundesinstituts für Sportwissenschaft, 16, S. 99-110). Köln: Sportverlag Strauß.

   
       
       
         
 Projekte   Video- und Spielanalyse im Fußball
   
         
         
 Lehre   Aquafitness für Lehramtsstudiengänge
   

  Ausgewählte Aspekte der Trainingswissenschaft
   

 

DMÜ und TWG Fitness (Kraft)    
    DMÜ und TWG Kleine Spiele / Integrative Spielevermittlung
   
    DMÜ und TWG Mannschaftssportspiele (Basketball)
   
    DMÜ und TWG Mannschaftssportspiele (Floorball)    
    DMÜ und TWG Mannschaftssportspiele (Fußball)    
    DMÜ und TWG Outdoor Cycling
   
    DMÜ und TWG Ski Alpin
   
    DMÜ Schwimmen
   
    Vorlesung Mannschaftssportspiele
   
    Wahlfachvertiefung Sportspiele (Fußball) (mit Lizenzprüfung möglich)
   
    Lizenzausbildung Fitness - Trainer A