Readspeaker Menü

Dr. Anne C. Wunderlich

Research Associate von 10/2014 bis 12/2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin 03/2011 - 09/2014


Anne C. Wunderlich


Kontakt:
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF
Agroscope
Institut für Nachhaltigkeitswissenschaften (INH)
Tänikon, CH-8356 Ettenhausen

E-Mail:



Forschungsschwerpunkte:

Wachstumstheorien/Entwicklungsökonomie (From Sport Development to Sports for Development)
Arbeitsmarktökonomie (Migration and the Brain Drain)
Ökonomie von Gesundheit, Sport und Glück


Publikationen:

Daumann, F., Wunderlich, A. & Römmelt, B. (in Druck). Doping: Eine (un-)endliche Geschichte? Ökonomische Betrachtung des Dopingphänomens und Vorstellung eines neuen Lösungsansatzes. In A. Dresen, L. Form & R. Brand (Hrsg.), Handbuch Dopingforschung, Schorndorf: Hofmann.

Wunderlich, A. C. (2015). Sport als Mittel der Entwicklungszusammenarbeit: Wirtschaftliche Entwicklung durch Sportentwicklung. Hamburg: Dr. Kovač. (Link)

Daumann, F., Heinze, R., Wunderlich, A. & Römmelt, B. (2015). Sportaktiver Stadttourismus - Chance für das Stadtmarketing. In A. Hebbel-Seeger, T. Horky & H.-J. Schulke (Hrsg.), Sport und Stadtmarketing (S. 138-153), München: MHMK Forschungsverein e.V.

Daumann, F., Wunderlich A. & Römmelt, B. (2015). Doping: Never-ending story? Never-ending glory! In Sport in Society: Cultures, Commerce, Media, Politics, DOI: 10.1080/17430437.2015.1024233.

Daumann, F., Heinze, R., Römmelt, B. & Wunderlich, A. (2015). An active city approach for urban development. In Journal of Urban Health, vol. 92, no. 2, pp. 217-229, DOI 10.1007/s11524-014-9929-9.

Daumann, F., Wassermann, A. & Wunderlich, A. C. (2013). Towards more fairness: Forbid IOC vote trading. Applied Economics Quarterly, 59 (4), S.295-311.