Readspeaker Menü

Alumnis und Förderer

Förderkreis Universitätssport - Alumni Sportwissenschaft

Über den Förderkreis Universitätssport Jena haben Sie die Möglichkeit, den Universitätssport und/oder das Institut für Sportwissenschaften zu fördern. Er dient auch als Alumniverein des Instituts für Sportwissenschaften.


Ziele des Förderkreises:

  • Unterstützung bei der Organisation von Absolvententreffen des Instituts für Sportwissenschaft und Traditionstreffen des USV
  • Vergabe von Preisen an Sportler und Sportlerinnen und Förderer und Förderinnen des Sports an der Universität
  • Pflege und Bewahrung von Sporttradition an der Friedrich-Schiller-Universität durch die Erarbeitung einer Sportchronik
  • Pflege der "Hall of Fame" des Universitätssports
  • Unterstützung von Publikationen, insbesondere in der Reihe "Jenaer Beiträge zum Sport"
  • Erwerb sportwissenschaftlicher Literatur aus Nachlässen, Spenden und Stiftungen
  • Sammlung von Sportarchivmaterialien, insbesondere Fotos zur Geschichte des Universitätssports
  • Finanzielle Zuwendungen an die Stiftung Jenaer Universitätssport


Mitgliedschaft
Der jährliche Mindestbeitrag beträgt 30,- EUR. Jedes Mitglied kann den Beitrag aber selbstständig auf eine höhere Summe festlegen, um den Sport an der Universität zu unterstützen.

Spenden
Spenden sind in jeder Höhe möglich und werden dem Haushalt der Stiftung zugeführt und zeitnah entsprechend den Beschlüssen des Vorstendes für satzungsgemäße Aufgaben ausgegeben.

Der Förderkreis stellt ab einem Betrag von 100,- EUR eine Spendenbescheinigung aus. Geringere Beträge können mit dem Überweisungsbeleg steuerlich abgesetzt werden.

Historische Daten, Fotos und Sachzeugnisse
Um das USV Sportarchiv zu erweitern und zu vervollständigen, sucht der Verein ständig historische Daten, Fotos, andere Dokumente und Sachzeugnisse.


Kontodaten:

Sparkasse Jena-Saale-Holzland

IBAN lautet: DE36 830 530 3000 0004 8364
BIC: HELADEF1JEN

Konto: 48 364
BLZ: 830 530 30

Empfänger: Förderkreis USV Jena e. V.

Betreff: Je nach gewünschtem Spendenempfänger geben Sie als Betreff bitte Institut Sportwissenschaft oder Förderkreis an.


Kontakt:

Dr. Hans-Georg Kremer

USV JENA e.V.
Universitätssportzentrum
Oberaue 1
07745 Jena

E-Mail:

Tel.: 03641 945761


Stiftung Jenaer Universitätssport

Stiftung-Jenaer-Universitaetssport


Über die Stiftung Jenaer Universitätssport haben Sie die Möglichkeit, den Universitätssport in Jena zu fördern.

Stiftungsziele:

  • Erhaltung und Verbesserung der Sportanlagen für den Universitätssport und alle der Friedrich-Schiller-Universität Jena nahestehenden Institutionen und Vereine, die dem Stiftungszweck entsprechen, insbesondere für den USV Jena e.V.
  • Förderung des Kinder-, Jugend-, Hochschuls- und Breitensports für alle Universitätsangehörigen und der Universität nahe stehenden Institutionen und Vereine mit sportlicher Betätigung, insbesondere dem USV Jena e.V.
  • Förderung von Aus- und Weiterbidlung, Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet des Sports, der Gesundheit und sportlichen Trainings


Die Stiftung Jenaer Universitätssport verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Die Stiftung ist selbstlos tätig. Sie wird nciht unternehmerisch tätig und verfolgt auch nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Die Mittel der Stiftung dürfen nur für satzungsgemäße Zwecke verwendet werden.
Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Stiftung fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütung begünstigt werden.


Zuwendungsmöglichkeiten:

Spenden
Spenden sind in jeder Höhe möglich und werden dem Haushalt der Stiftung zugeführt und zeitnah entsprechend den Beschlüssen des Vorstendes für satzungsgemäße Aufgaben ausgegeben.

Zustiftungen
Zustiftungen werden dem Stiftungsvermögen zugeführt. Die Erträge der Zustiftung fallen dem Haushalt der stiftung zu.

Namensstiftungen
Namensstiftungen sind Zuwendungen, bei denen der Stifter den Zweck der verwendung vorgibt. Der Zweck kann vom Stifter im Rahmen der Satzungszwecke der Stiftung festgelegt werden. Bei der verwendung der Mittel kann der Name des Stifters auf dessen Wunsch benannt werden. Die Namensstiftung kann als sachbezogende Spende oder als Zustiftung erfolgen. Die Mindesthöhe bei Spenden beträgt 1.000,- EUR. Die Ausgaben der Spenden sollten für mindestens drei Jahre vorgesehen sein. Bei Zustiftungen ist eine Mindesthöhe von 2.000,- EUR für Einzelpersonen und 5.000,- EUR für Firmen, Institutionen, Vereine u. a. Körperschaften festgelegt. Hier wird jeweils im nachfolgenden Jahr der Zustiftung der Ertrag dem bestimmten Zweck des Zustifters zugeführt.

Vermächtnisse
Die Stiftung immt auch Vermächtnisse und Nachlässe entgegen, sofern dadurch ein Ertrag zur Ausschüttung im Stiftungssinne gesichert ist oder das Stiftungskapital vermehrt wird.

Fördermitgliedschaft
Wer regelmäßig mit kleinen Beträgen die Stiftung bzw. deren Arbeit unterstützen möchte, der/die kann auch Fördermitglied des USV Jena e.V. werden. Die Fördermitglieder unterstützen die Stiftung bei der Öffentlichkeitsarbeit und zum Jahresende werden Überschüsse aus den Einnahmen der Fördermitglieder an die Stiftung gespendet. Der jährliche Mindestbeitrag beträgt 40,- EUR.


Stiftungsvorstand:

Prof. Dr. Christian Lukas | Vorsitzender
Dr. Hans-Georg Kremer | stellvertretender Vorsitzender
Dr. Klaus Bartholomé
Prof. Dr. Rainhard Blickhan
Kay Pfennighaus


Bankverbindung:

Sparkasse Jena-Saale-Holzland

Kontonummer: 0000002720

Bankleitzahl: 830 530 30


Anschrift:

Stiftung Jenaer Universitätssport
c/o USV Jean e.V.
Oberaue 1
07745 Jena


Kontakt:

Dr. Hans-Georg Kremer
Friedrich-Schiller-Universität Jena

Tel.: 03641/945760 oder 945770

E-Mail:


Alumni Sportmanagement

Der Alumniverein Sportmanagement Jena e.V. bietet allen Studenten und Absolventen der Sportmanagement-Studiengänge der Friedrich-Schiller-Universität Jena ein Netzwerk für gegelmäßigen Austausch, Fortbildungen und berufliche Chancen. Darüber hinaus möchte er die Forschung im Bereich des Sportmanagements fördern und mit der Praxis vernetzen. Im Vordergund der Arbeit stehen der gemeinsame Informationsaustausch und das Netzwerken zwischen allen Mitgliedern.

Weitere Informationen und den Kontakt zum Alunmiverein finden Sie hier.