Readspeaker Menü

J-Doks 2012

Organisator: Sportökonomie und Gesundheitsökonomie


Zeit Inhalt
08:30-08:35 Eröffnung der Veranstaltung durch B. Römmelt
08:35-08:45 Grußwort des Institutsdirektors Prof. H. Gabriel
08:45-09:00 Vorstellung des Förderkreises durch H.-G. Kremer


Workshop 1
Chairmen: Roy Müller, Prof. Dieter Teipel
Zeit Referent Thema Fachbereich
09:00-09:20 K. Leichsenring Untersuchungen zur Geschichts-Abhängigkeit der Muskelkraft beim M. soleus des Kaninchens Biomechanik
09:20-09:40 C. Wick Ein Blick ins Innere des Kaninchenschenkels - 3D-Rekonstruktion der Wadenarchitektur bei Oryctolagus cuniculus Biomechanik
09:40-10:00 M. Götze Kann die kinematische Reaktion auf eine Störung zur Identifizierung des chronischen Rückenschmerzes genutzt werden? Biomechanik
10:00-10:20 T. Wöhrl 'Ameisensport?!' - Wie und warum untersuchen wir am Institut für Sportwissenschaft die Fortbewegung von Ameisen Biomechanik


10:20-10:50 - Frühstückspause mit Postern
 
Workshop 2
Chairmen: Michael Barth, Andrea Altmann
Zeit Referent Thema Fachbereich
10:50-11:10 R. Heinze Internationalisierungsmuster von Sportarten Sportökonomie
11:10-11:30 A. Wunderlich Ökonomische Relevanz von Sport in der Entwicklungshilfe Sportökonomie
11:30-11:50 B. Römmelt Steuerung der Servicequalität in Bundessportfachverbänden aus Athletenperspektive Sportökonomie


12:00-12:30 - Posterbegehung (Kommission: C. Puta, M. Ernst, E. Andrada)


12:30-13:30 - Mittagspause
 
Workshop 3
Chairmen: Norman Stutzig, Tobias Siebert
 Zeit  Referent  Thema  Fachbereich
13:30-13:50 S. Hochstein Asymmetrischen Amplitudenverteilung beim undulatorischen Schwimmen - dorsale und ventrale Differenzen Biomechanik
13:50-14:10 A. Buder Trainingswissenschaftliche Analyse des Jazz- und Modern Dance Trainingswissenschaft
14:10-14:30 L. Esipovich Ethno-Marketing im Sport: Bedarfsgerechte Gestaltung der Sportangebote für Migrantinnen und Migranten Sportökonomie


Ausklang der Veranstaltung
Zeit Inhalt
14:30-14:45 Prämierung der Poster
14:45-15:00 Schlusswort und Staffelübergabe an Biomechanik (Roy Müller)


j-doks-2012-Publikum

j-doks-2012-Prof.-Dr.-Holger-Gabriel     j-doks-2012-Blickhan-Teipel-Gabriel