Readspeaker Menü

J-Doks 2015 am 11.12.2015

Organisator: Bewegungswissenschaft


Zeit Inhalt
08:30-08:35 Eröffnung der Veranstaltung durch Toni Wöhrl
08:35-08:45 Grußwort des Institutsdirektors Prof. H. Gabriel
08:45-09:10 "Frühe Geschichte des Jenaer Sports - und welche Rolle spielte Hermann Peter" von H.-G. Kremer


Workshop 1
Chairmen: Dr. Marko Herbsleb
Zeit Referent Thema Fachbereich
09:10-09:30 Dr. R. Heinze
Sport und physische Aktivität als Ausgangspunkt für die
Stadtentwicklung
Sportökonomie und Gesundheitsökonomie
09:30-09:50 C. Wick
Einfluss der Muskelpackung auf die Muskelarchitektur Bewegungswissenschaft
09:50-10:10 K. Tschiesche MR-Muskelspektroskopie und Spiroergometrie: Einfluss
belastungsinduzierter, metabolischer Änderungen des
Einzelmuskels auf die Gesamtkörperphysiologie
Medical Physics Group/ Bewegungswissenschaft


10:10-10:30 - Pause
 
Workshop 2
Chairmen: Dr. Daniel Hamacher
Zeit Referent Thema Fachbereich
10:30-10:50 C. Müller
Einfluss der Belastungsharninkontinenz nach radikaler
Prostatektomie auf die Herzfrequenzvariabilität und
deren Veränderung durch eine stationäre uroonkologische
Anschlussrehabilitation
Sportmedizin und Gesundheitsförderung
10:50-11:10 E. Petersen
Die Relevanz von naturbezogenen Erholungsräumen für
die gesundheitsbezogene Lebensqualität und die körperliche
Aktivität von Senioren
Trainingswissenschaft
11:10-11:30 M. Heydenreich
Einfluss aktiver Schwingungen auf die Funktion des Kontinenzapparates
- Ein neuer Ansatz zur Behandlung der
Harninkontinenz nach radikaler Prostatektomie
Sportmedizin und Gesundheitsförderung
11:30-11:50 S. Aminiaghdam
Influence of trunk orientation on lower limb mechanics of
able-bodied gait
Bewegungswissenschaft


12:00-13:00 - Mittagspause
 
Workshop 3
Chairmen: Dr. Emanuel Andrada
 Zeit  Referent  Thema  Fachbereich
 13:00-13:20  A. L. Rahlf
Effekte von elastischem Tape auf Schmerz und Funktionalität
bei Arthrose des Kniegelenks - ELTAK
 Trainingswissenschaft
 13:20-13:40  T. Wöhrl
Symmetrien und Lokomotion
Bewegungswissenschaft
 13:40-14:00  T. Wöhrl
Literate Programming für Sportwissenschaftler  Bewegungswissenschaft

 

 Ausklang der Veranstaltung
 Zeit  Inhalt

 Aktuelle Forschungsmethoden der Doktoranden

 Schlusswort und Staffelübergabe an die Trainingswissenschaft

 Ausklang des Kolloquiums auf dem Weihnachtsmarkt


JDoks2015-Gruppe_Dezember