Norman Hüttner mit dem Examenspreis der Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften ausgezeichnet

Examenspreise bei der Feierlichen Immatrikulation der FSU Jena vergeben

Meldung vom:

Bei der Feierlichen Immatrikulation im Volkshaus am 28.10.2022 zeichnete die Universitätsleitung die besten Absolventinnen und Absolventen des vorangegangenen Studienjahres aus. Für seine herausragende Abschlussarbeit mit dem Titel Birds of a feather perform together? On the impact of dyadic motive combinations on performance outcomes in a joint action task“, die er im Arbeitsbereich Bewegungs- und Sportpsychologie anfertigte, erhielt Norman Hüttner den Examenspreis der Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften. Die Examenspreise (je Fakultät eine Preisträgerin/ ein Preisträger) sind mit je 250 Euro dotiert und werden von der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Friedrich-Schiller-Universität Jena gestiftet.

Das Insitut für Sportwissenschaft und insbesondere der Arbeitsbereich Bewegungs- und Sportpsychologie freuen sich riesig mit dem Preisträger und gratulieren herzlich zu dieser ehrenvollen Auszeichnung!