Dr. Berit Wanjek

Lehrkraft für besondere Aufgaben
Berit Wanjek, Dr.
Studienberatung Spowi Lehramt
Telefon
+49 3641 9-45649
Sprechzeiten:
Mittwoch von 11.00-12.30 Uhr
Raum E019
Wöllnitzer Straße 42
07749 Jena

Lehre

 

Bachelor
  • Ausgewählte Aspekte der Sportpädagogik/ -didaktik
  • Betreuung Berufsfeldpraktikum
  • Betreuung von Wissenschaftlichen Abschlussarbeiten
Lehramt (Regelschule/ Gymnasium)
  • Sportdidaktik 1
  • Ausgewählte Aspekte der Sportdidaktik
  • Abschlusskolloquium Sportdidaktik Lehramt Staatsexamen
  • Betreuung von Wissenschaftlichen Hausarbeiten zur Ersten Staatsprüfung für das Lehramt

 

Ausgewählte Publikationen

  1.  Wanjek, B., Rosendahl, J., Strauss, B., Gabriel, H. (2012). Approaches toward health promotion and doping prevention in light of determinant factors of substance abuse in sports among adolescents. In: O'Dea, J. (Eds.) Current Issues and Controversies in School and Community Health, Sport and Physical Education. New York, USA, Nova Science Publishers, 237-250.
  2. Wanjek, B., Albrecht, R., Gabriel, H. (2010). Doping, Drogen und Medikamentenmissbrauch im Sport. Lehrmaterial mit Themen- und Arbeitsblättern. (2. überarb. Aufl.)
  3. Wanjek, B., Rosendahl, J., Gabriel, H. (2007). Doping, drugs and drug abuse among adolescents in the state of Thuringia (Germany): Prevalence, knowledge and attitudes. International Journal of Sports Medicine, 28, 340-345.
  4. Wanjek, B., Rosendahl, J., Strauss, B., Uhlig, T., Gabriel, H. (2007). Doping, Drogen und Medikamenteim Sport - Substanzkonsum und Einstellungen Thüringer Jugendlicher. Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin, 58(7-8), 214.
  5. Wanjek, B., Rosendahl, J., Strauss, B., Uhlig, T., Gabriel, H. (2007). Doping, Drogen und Medikamente im Sport - Substanzkonsum und psychische Gesundheit Thüringer Jugendlicher. Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin, 58(7-8), 214.
  6. Wanjek, B., Gabriel, H. (2004). Strong enough? ...to be fair? Informationen rund um das Thema Antidoping. Thüringer Antidoping Beratungsstelle.
  7. Wanjek, B., Wick, C., Knoepffler, N., Albrecht, R., Gödde, U., Gabriel, H. (2004). Stark genug! ...fair zu sein? Doping, Drogen und Medikamentenmissbrauch im Sport. Lehrmaterialien mit Themen- und Arbeitsblättern.

 

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang